In meinem Leben durfte ich das Studium der Philosophie und der Rechtstheorie mit meiner Leidenschaft für Fremdsprachen sinnvoll kombinieren. Nachdem ich meine BA und MA in Bologna (mit einem halbjährigen Aufenthalt an der Universität Mainz) erwarb, wurde ich als Promotionsstudent am Frankfurter Exzellenzcluster angenommen. 

Inzwischen hatte ich die Möglichkeit, an der British School in Bologna, an der Universität Mainz, an der Universität Darmstadt, am ÖSD Prüfungszentrum in Bologna und an der University of Arizona fortgeschrittene Sprachkurse zu besuchen. Neben solch einer formellen Sprachbildung, und vielleicht wichtiger noch, war ich in der Lage, direkt mit der örtlichen kulturellen Umwelt zu interagieren und sie tief aufzunehmen, nicht nur in Deutschland, sondern auch in den USA, wo ich als Visiting Scholar gearbeitet habe. 

Als Philosoph und Rechtstheoretiker, habe ich BA und MA Seminare veranstaltet und Bücher und Aufsätze sowohl auf English als auch auf Italienisch publiziert. In 2013 habe ich die Promotion sehr erfolgreich abgeschlossen, und zwar mit Auszeichnung, was dazu geführt hat, dass meine Dissertation in der renommierten "Politische Theorie" Reihe bei Nomos Verlag veröffentlicht wurde.

Meine professionelle Tätigkeit als Übersetzer begann vor einigen Jahren, unter der Aufsicht von Herrn Leonardo Ceppa, einem der wichtigsten italienischen Übersetzter. Inzwischen habe ich festgestellt, dass das Übersetzen eine äußerst belohnende Tätigkeit ist, zu der sich m. E. jeder zwei- oder dreisprachige Philosoph widmen könnte. Umgekehrt bin ich davon überzeugt, dass die präzise Begriffsanalyse, durch die sich gute Philosophen auszeichnen, der Begriffsübersetzung große Hilfe leisten kann. Kurzum: als Philosoph übersetze ich gerne; als Übersetzer nehme ich meine Philosophiekenntnisse in Anspruch, um genaue, präzise Übersetzungen zu liefern.

Neben meiner philosophischen und rechts-theoretischen Ausbildung, habe ich erhebliche Erfahrung im Bereich der Landwirtschaft und der Mechanik dadurch erworben, dass ich bei einer wichtigen Samenfirma und bei einem familienbetriebenen Bauernhof gearbeitet habe. Zurzeit bin ich auch Journalist bei La Parola, einem italienischen Monatsmagazin, sowie Sprachberater für Rechtsanwälte und Finanzberater.

Auf dieser Seite können Sie u. A. mich kontaktieren bzw. einen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

 

 

Juristische Fachübersetzungen
Technische Fachübersetzungen
Marketing Unterlagen
Übersetzungen ins CH-IT
Akademische Übersetzungen

Follow me on: